Shay Grey im ABGE-Netzwerk

Shay Gray ist ein weltreisender Sänger, Songwriter und Multi-Instrumentalist und Musiklehrer, der in seinen Texten immer für die Wahrheit steht. Er ist auch Tätowierer und Schauspieler. Shay studierte an der Amsterdamer Musik- und Tanzakademie (Lucia Marthas), danach am Wiener Konservatorium.

Er ist ein Verfechter der Menschenrechte und war sofort bereit im Netzwerk „Leben ohne Armut“ mitzumachen. Auch seine Texte und sein Denken passen in die Akademie BGE. „Warum sollen wir auf den Planeten zahlen, auf den wir geboren sind?! Freie Energie gibt es überall. Warum lässt die Regierung uns die nicht nutzen?!“ Diese Worte sind gleich unseren, „weil wir nicht verstehen können, dass, …“.

Wir freuen uns darauf Jazz, Blues und Reggae von Shay und seinen wertvollen Texten präsentieren zu können. Werden uns bemühen, dass wir schnell einen Zugang dazu schaffen.

Links: Webauftritt

[ Bisher: 0 ] Deine Artikel-Bewertung?